Lomon - unser Ehrenmitglied

Chaos Mannheim hat mittels finanzieller Unterstützung einiger seiner Mitglieder die Patenschaft für Lomon, einen Orang-Utan aus Borneo, übernommen.

Lomon, den Ihr auf den beiden Fotos auf dieser Seite seht, war jahrelang in einer Holzkiste angekettet. Als er endlich befreit wurde, wog er nur ein Drittel seines normalen Gewichts. Durch die Liebe und Zuwendung seiner Pflegemütter bei BOS hat Lomon nicht nur Normalgewicht erreicht, sondern auch viel Selbstvertrauen gewonnen. Lomon ist sieben Jahre alt und hat einen ungezügelten Appetit auf alles. Mehr zu Lomons Geschichte hier. Wir halten Euch auf dem Laufenden, wie sich Lomon entwickelt.

Besucht die Website von Borneo Orangutan Survival Deutschland und überlegt, ob auch Ihr die Organisation unterstützen könnt.

P.S.: Die Bilder und Dokumente auf dieser Seite sind leider von schlechter Qualität, da sie lediglich abfotografiert wurden. Die Originale könnt Ihr Euch gerahmt im Uniclub ansehen!


Home